Aktuelle Information zum Coronavirus (Covid-19)

Liebe Kunden,

wir verfolgen tagesaktuell die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, besonders mit Blick auf die Regionen, in denen wir unsere Wanderreisen anbieten.

Nachdem die Bundesregierung, zusammen mit den Bundesländern, weitere Lockerungen im Bereich Tourismus beschlossen hat, sind Wanderungen in Deutschland wieder möglich, allerdings unter Einhaltung der weiterhin bestehenden Hygiene- und Verhaltens-Regeln.

Die Öffnungen der wegen Corona geschlossenen Hotels ist nach Bundesländern unterschiedlich. Nachstehend die Öffnungsdaten, ab diesen Daten sind Anreisen wieder möglich:

  • 15. Mai Hessen, Thüringen, Brandenburg
  • 18. Mai Rheinland-Pfalz, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Saarland
  • 21. Mai Nordrhein-Westfalen
  • 22. Mai Sachsen-Anhalt
  • 25. Mai Berlin, Niedersachsen
  • 30. Mai Bayern, Baden-Württemberg

Für gebuchte Wanderungen mit Anreise im Mai werden wir in der 20. Woche mit dem Versand der Reiseunterlagen beginnen. Bitte warten Sie mit dem Bezahlen der Restbeträge, bis Sie von uns die Schlussrechnung erhalten haben.

Für Auslandsreisen gelten unterschiedliche Bestimmungen. Alle Auslandstouren mit Anreise im Mai haben wir zwischenzeitlich abgesagt. Wenn die Grenzen im Juni wieder geöffnet werden und die Quarantäne bei der Einreise entfällt, werden auch Wanderungen im Ausland, insbesondere in Österreich und Südtirol, wieder möglich sein. Betroffene Kunden werden von uns rechtzeitig informiert.


Herzliche Grüße aus Dillenburg und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Kleins Wanderreisen


Herzlich willkommen
bei Kleins Wanderreisen
Willkommen bei
Kleins Wanderreisen

Wir organisieren interessante Wanderreisen in Deutschland und vielen Gegenden von Europa.
Seit über 20 Jahren sind wir professioneller und zuverlässiger Organisator für individuelle und geführte Wanderungen.

Bereits zum Ende des 18. Jahrhunderts versuchten Abenteurer, Bergsteiger und Touristen, sich den Herausforderungen der Alpen zu stellen, um auf den Gipfeln der Berge zu stehen.

Heutzutage bietet der moderne Tourismus einer ständig wachsenden Zahl von Wanderern die Möglichkeit, die Alpen zu überqueren.
Kein wirkliches Abenteuer mehr, aber ein besonderes Wandererlebnis!

Wanderungen im Hochgebirge sollten nicht unterschätzt werden. Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und eine gute Kondition sind Voraussetzungen für ein Gelingen von Bergtouren!

In unserem Wanderangebot finden Sie folgende Alpenwanderungen:
- Alpenüberquerung Tegernsee – Sterzing
- Alpenüberquerung Garmisch-Partenkirchen – Sterzing/Riednauntal
- Alpenüberquerung Kitzbühel – Drei Zinnen
- Alpenwanderung Tegernsee – Kitzbühel
- Alpenwanderung um 3 oder 5 Alpenseen
- Alpenwanderung Salzalpensteig Prien – Hallstätter See
- Alpenwanderung Allgäu Himmelsstürmer Route
- Alpenwanderung BergeSeen Trail im Salzkammergut
- Alpenwanderung Pontresina / St. Moritz (1800 – 3000 m üNN)

Viel Freude beim Wandern wünscht Ihnen

Ihr
Dieter Klein

Premiumwege zum Wandern
im Sommer und im Winter!

Oberbayern wie im Bilderbuch:
Reit im Winkl, im südlichsten Eck Deutschlands,
auf 700 Metern Höhe gelegen mit einem gesunden Reizklima,
kann mit allem dienen, was das Wanderherz begehrt.

Alte, rustikale Bauernhöfe,
blumengeschmückte Balkone, Kirchen und Kapellen,
Gasthäuser mit Biergärten, intakte Natur und viele Wanderwege.

Davon einige Wege der besonderen Art:
Premium-Wanderwege Sommer und Winter,
zertifiziert vom Deutschen Wanderinstitut.

Premiumwege sind Wege mit einer
Qualitätsgarantie für Wanderer.
Natürlich kann man auch auf anderen Wegen
wandern, aber Premiumwege werden nach vorgegebenen Kriterien
geplant und zertifiziert und leiten den Wanderer zu Highlights am Weg,
die er sonst wohl nicht gesehen hätte.

Die Gemeinde Reit im Winkl hat hier Neuland beschritten
und kann mit den ersten Premium-Winterwanderwegen aufwarten.

Wir haben die Wege getestet,
im Sommer und auch im Winter.
Bestens präpariert und markiert,
sind sie allemal eine Empfehlung wert.

Viel Freude beim Wandern wünscht Ihnen

Ihr
Dieter Klein