Hoher Westerwald

Wäller Tour „Greifenstein-Schleife“ und Teilstück WesterwaldSteig

Impressionen der Wanderreise 'Hoher Westerwald'

Wandern mit Wind und Wasser

Wäller Tour „Greifenstein-Schleife“ und Teilstück WesterwaldSteig.

„Hui! Wäller? Allemol!“ Auf dem Knoten steht das Denkmal von Adolf Weiß, Dichter und Heimat verbundener Landwirt, der diesen Gruß geprägt hat. Der Westerwald, eine Landschaft mit vielen Gesichtern, wird auf zertifizierten Wegen mit vielen Highlights erwandert.

Von Herborn, auf rund 200 m im Dilltal gelegen, zur Fuchskaute, mit 657 m die höchste Erhebung des Westerwaldes, über den Knoten, zur Burg Greifenstein (Foto), das weithin sichtbare Wahrzeichen der Region und wieder nach Herborn. Gesamtlänge der Rundwanderstrecke ca. 70 km.

Übernachten im ****Hotel in Herborn – Kleinstadt mit hohem Wohlfühlfaktor am Fuße des Westerwaldes: Über 1000 Jahre Stadtgeschichte, pittoreske Fachwerkbauten, pulsierendes Leben, reizvolles Städtchen mit mittelalterlichem Stadtkern.

Wanderkarte

Hoher Westerwald

Karte ansehen

Im Preis der Tour ’Hoher Westerwald’ jeweils enthalten:

  • Im Preis enthalten:
  • Zimmer mit Dusche/Bad und WC im 4-Sterne Hotel,
  • auch „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“,
  • incl. Nutzung Wellnessbereich,
  • täglicher Transfer zum Etappenstart bzw. Abholung am Etappenende,
  • Wanderkarte Wäller Touren und ausführliche
  • Tourenbeschreibung mit Einkehrmöglichkeiten.
  • -||-
hier diese Tour buchen
weitere Touren in Deutschland

Individuelle Wandertouren in Deutschland können zu den vorgegebenen Zeiten ohne einen Wanderführer gewandert werden, auch von Einzelpersonen. Alle erforderlichen Materialien wie Wanderkarte, Tourenbeschreibung usw. erhalten Sie von uns.

Geführte Wandertouren in Deutschland unterscheiden sich insofern von den individuellen Touren, dass ein ortskundiger Guide Sie auf der Wanderung begleitet.

Bei unseren Standorthotel-Touren starten Sie täglich von einem festen Hotel aus zu einer Wandertour, die Sie jeden Tag zum Hotel zurückführt. Erforderliche Transfers werden von uns vorgegeben und in den meisten Fällen von den Hotels vor Ort durchgeführt.



Wanderung ohne Wanderführung
KWR-112 - Hoher Westerwald
Preis pro Person im DZPreis pro Person im EZ

Tour A: 5 Tage Wanderreise

4 Übernachtungen mit Frühstück, 3 Wandertage

415,00 €

hier buchen

495,00 €

hier buchen

Tour A: 5 Tage Wanderreise

4 Übernachtungen mit Halbpension, 3 Wandertage

495,00 €

hier buchen

575,00 €

hier buchen

Tour B: 6 Tage Wanderreise

5 Übernachtungen mit Frühstück, 4 Wandertage

495,00 €

hier buchen

595,00 €

hier buchen

Tour B: 6 Tage Wanderreise

5 Übernachtungen mit Halbpension, 4 Wandertage

595,00 €

hier buchen

695,00 €

hier buchen
Änderungen vorbehalten!

Alle Preise inkl. MwSt. 19 % Änderungen vorbehalten.

Wanderung für Personen mit eingeschränkter Mobilität eventuell nicht geeignet - bei Bedarf telefonische Auskunft einholen!

Wanderung ohne Wanderführung
KWR-112 - Hoher Westerwald
Preis pro Person im DZ

Tour A: 5 Tage Wanderreise

4 Übernachtungen mit Frühstück, 3 Wandertage

415,00 €    hier buchen
Preis pro Person im EZ

Tour A: 5 Tage Wanderreise

4 Übernachtungen mit Frühstück, 3 Wandertage

495,00 €    hier buchen
Preis pro Person im DZ

Tour A: 5 Tage Wanderreise

4 Übernachtungen mit Halbpension, 3 Wandertage

495,00 €    hier buchen
Preis pro Person im EZ

Tour A: 5 Tage Wanderreise

4 Übernachtungen mit Halbpension, 3 Wandertage

575,00 €    hier buchen
Preis pro Person im DZ

Tour B: 6 Tage Wanderreise

5 Übernachtungen mit Frühstück, 4 Wandertage

495,00 €    hier buchen
Preis pro Person im EZ

Tour B: 6 Tage Wanderreise

5 Übernachtungen mit Frühstück, 4 Wandertage

595,00 €    hier buchen
Preis pro Person im DZ

Tour B: 6 Tage Wanderreise

5 Übernachtungen mit Halbpension, 4 Wandertage

595,00 €    hier buchen
Preis pro Person im EZ

Tour B: 6 Tage Wanderreise

5 Übernachtungen mit Halbpension, 4 Wandertage

695,00 €    hier buchen
Änderungen vorbehalten!

Alle Preise inkl. MwSt. 19 % Änderungen vorbehalten.

Wanderung für Personen mit eingeschränkter Mobilität eventuell nicht geeignet - bei Bedarf telefonische Auskunft einholen!